04/2016

Datum: 23. April 2016 
Alarmzeit: 19:10 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 23 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Gemeinde Alt Meteln 
Einsatzleiter: Tim Hübner 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: MTW, Privat PKW, TSF-W 
Weitere Kräfte: Bergungs- und Abschleppdienst, Bürgermeister, FF Lübstorf, Polizei 


Einsatzbericht:

Wir wurden von der ILWM zu einer Ölspur gerufen. Diese befand sich am
Ortsausgang Alt Meteln Richtung Neu Meteln und verlief durch den Ort Alt Meteln.
Ende der Ölspur war zwischen Alt Meteln und Hof Meteln. Wir begannen mit dem
Abstumpfen der Straße mittels 2 Sack Ölbindemittel, da diese für die gesamte
Strecke aber nicht ausreichend waren, wurde die FF Lübstorf nachalarmiert. Auch
deren Ölbindesäcke reichten nicht aus. Nach Rücksprache mit der Leitstelle wurde
der Reinigungsdienst Hoffmann & Berger informiert und wir übernahmen nach
Rücksprache mit der Polizei nur Sicherungsmaßnahmen für den weiter fließenden
Verkehr. Nachdem Hoffmann & Berger eintraf konnten wir wieder ins Gerätehaus
einrücken und stellten unsere volle Einsatzbereitschaft her.