05/2015

Datum: 6. Juni 2015 
Alarmzeit: 8:58 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirene 
Dauer: 2 Stunden 14 Minuten 
Art: Übung 
Einsatzort: Willigrad, Jugendherberge 
Einsatzleiter: Paul Grundherr 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: MTW, Privat PKW, TSF-W 
Weitere Kräfte: Amtswehrführung, FF Gadebusch, FF Klein Trebbow, FF Lübstorf, FF Seehof, FF Zickhusen 


Einsatzbericht:

Wir wurden am Samstag früh von der ILWM zu einer Einsatzübung alarmiert, diese
fand in der neuen Jungendherberge in Wiligrad statt. Die Aufgaben unserer Wehr
waren: Atemschutzgeräteträger bereit zu stellen und für die Wasserversogung mit
weiter Wegestecke zu unterstützen.
Nach Eintreffen rüsteten sich zwei Kameraden mit Atemschutzgeräten aus und hielten
sich in Bereitschaft. Ein Kamerad unterstütze die Einsatzleitung bei ihrer Arbeit.