TSF-W

Das Tragkraftspritzenfahrzeug (kurz: TSF) ist ein Feuerwehrfahrzeugtyp
bei den deutschen Feuerwehren, der in zwei Bauformen genormt ist.
Ihren Namen erhielten diese Fahrzeuge durch ihre entnehmbare
Feuerlöschkreiselpumpe (Tragkraftspritze) zur Brandbekämpfung.
Es verfügt über eine ähnliche feuerwehrtechnische
Beladung wie das ehemalige Löschgruppenfahrzeug 8, ist jedoch im Gegensatz zu diesem nur mit einer Staffel besetzt
Ein Tragkraftspritzenfahrzeug ist ein Fahrzeug zur Brandbekämpfung und zur einfachen technischen Hilfeleistung.

Es hat eine Besatzung von 1/5 (Staffel - 1 Staffelführer, 2 Trupps und 1 Maschinist). Die feuerwehrtechnische Beladung ist ausgelegt für eine Gruppe (insgesamt 9 Kräfte).

Das Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (kurz: TSF-W) ist eine Weiterentwicklung des TSF und in der DIN 14 530 - 17 genormt. Zusätzlich zu seinem Vorgänger verfügt es nun auch über einen eigenen Löschwassertank mit einem Inhalt von mindestens 500 Litern.

Dieses Fahrzeug ist in der Regel in Kofferbauweise mit drei bis fünf Geräteräumen ausgeführt und hat eine zulässige Gesamtmasse von 6,3 Tonnen. Das TSF-W verfügt über eine feuerwehrtechnische Standardbeladung für eine Löschgruppe und eine Zusatzbeladung, deren Zusammensetzung entsprechend der Massereserve vereinbart werden kann, diese kann z. B. die Zusatzmodule "Motorsäge", "Strom", "Beleuchtung" oder "Schaum" enthalten

Fahrzeugdaten

Abkürzung: TSF-W
Marke: Mercedes
Modell: Vario 814D
Aufbauhersteller: Thoma
Baujahr: 1993
Indienststellung:
Motorleistung: 100kw
Hubraum: 3972 cm³
Höchstgeschwindigkeit: 90 Km/h
Länge / Breite / Höhe 6300 mm / 2350 mm / 2930 mm
Besatzung: 0/1/5
Tragkraftspritze: PFPN 8/800
Löschwasser: 500 Liter
Zul. Gesamtmasse: 7490kg
Leergewicht: 4830kg

Ausrüstung / Ausstattung:

Schutzkleidung und Schutzgerät

Warnkleidung (Weste)
4x Pressluftatmer
Atemschutzüberwachungssystem

Löschgerät

Kübelspritze A 10, gefüllt
2x Tragbarer Feuerlöscher mit 6 kg ABC-Löschpulver

Schläuche, Armaturen und Zubehör

Druckschlauch B 75-5
Druckschlauch B 75-20
Druckschlauch C 42-15
Schnellangriffseinrichtung mit formstabilem Druckschlauch DN 33, Länge 30m
Saugschlauch A-110-1500
Saugkorb A
Saugschutzkorb A (Draht)
Standrohr 2B
Sammelstück A-2B
Verteiler BV oder BK
A-B-Übergangsstück
B-C-Übergangsstück
C-D Übergangsstück
Stützkrümmer
Mehrzweckstrahlrohr BM
Hohlstrahlrohr mit Festkupplung C
Mehrzweckleine
Seilschlauchhalter
Schlauchbrücke 2B-H
Schlauchtragekorb C
Kupplungsschlüssel ABC
Schlüssel B (für Überflurhydrant)
Schlüssel C (für Unterflurhydrant)
Paar Schachthaken (mit Kette)

Rettungsgerät

4-Teilige Steckleiter
Feuerwehrleine
Feuerwehrleinenbeutel mit Tragleine

Sanitäts- und Wiederbelebungsgerät

Verbandkasten
Krankentrage
Krankenhausdecke
Tragetuch mit Tasche

Beleuchtungs-, und Signal- und Fernmeldegerät

explosionsgeschützte Einsatzleuchte
Handscheinwerfer
Warndreieck
Warnleuchte
Anhaltestab, einseitig rot leuchtend (Winkerkelle)
Verkehrsleitkegel
digitale Handsprechfunkgeräte
digitales Fahrzeugfunkgerät

Arbeitsgerät

Tragkraftspritze PFPN 8-800

Handwerkzeug und Messgerät

Werkzeugkaste
Multifunktionales Hebel-/ Brechwerkzeug (Hallligan-Tool)
Spalthammer
Axt B 2 SB-A
Bolzenschneider
Stechschaufel
Stoßbesen mit Stiel

Sondergerät

Unterlegkeil
Abschleppseil für 3500 kg Anhängelast
Ölbindemittel Typ 1

Motorsäge

Motorsäge mit Verbrennungsmotor
Ersatzkette für Motorsäge
Schutzkleidung für Benutzer von handgeführten Kettensägen
Schutzhelm für Benutzer von handgeführten Kettensägen
Fäll- und Spaltkeil aus Aluminium
Doppelkanister, gefüllt mit 5 l Kraftstoff für Motorsäge und 2 l Kettenöl

Strom

Stromerzeuger, DIN 14685 – 5 (5 kVA)
Abgasschlauch für Stromerzeuger
Kanister, gefüllt mit 5 l Kraftstoff für Stromerzeuger, mit Ausgussstutzen
Leitungsroller, 50m, 230 V, Schutzart IP 54
Fehlerstrom-Schutzschalter

Beleuchtung

Flutlichtstrahler, spritzwassergeschützt Schutzart IP 54
Stativ, auf mindestens 3500 mm ausziehbar, mit Aufsteckzapfen
Aufnahmebrücke für zwei Flutlichtstrahler, aufsteckbar auf Aufsteckzapfen

 

IMG_5501.JPG IMG_9470.JPG IMG_9472.JPG IMG_9473.JPG IMG_9474.JPG IMG_9475.JPG IMG_9476.JPG IMG_9477.JPG IMG_9478.JPG IMG_9479.JPG